niederschwellige Psychotherapie

Ab sofort (1. April 2019) gibt es in der Einrichtung jedmayer mit der niederschwelligen Psychotherapie ein weiteres Angebot, das das bio-psycho-soziale Setting komplementiert.

Nach einer Pilotphase geht somit die suchthilfe wien einen weiteren wichtigen Schritt in der Beratung und Behandlung – in Kooperation mit der Medizinischen Universität Wien. Während in der Psychotherapie ein eher höherschwelliger Ansatz verfolgt wird, ist es nun für KlientInnen der suchthilfe wien möglich sofort in eine solche Behandlung zu gehen – nicht erst nach erfolgter Stabilisierung oder nach einem Entzug.

Die KlientInnen erhalten in der Einrichtung jedmayer suchtbegleitend einen Zugang zu einer psychotherapeutischen Behandlung. Gerade im Suchtgeschehen ist ein früher Einstieg in diese sehr zu begrüßen.

Hierfür stehen in der suchthilfe wien ab sofort  zwei Psychotherapeutinnen zur Verfügung. Interessierte können sich gerne während den Öffnungszeiten an die MitarbeiterInnen des jedmayer wenden.

Kontakt Einrichtung jedmayer

Gumpendorfer Gürtel 8
1060 Wien

Telefon: (+43) 01 4000 53800
Fax: (+43) 01 4000 53690
E-Mail: ta.ef1569133183lihth1569133183cus@r1569133183eyamd1569133183ej1569133183