Haben Sie einen alten Fernseher?

Unsere Notschlafstelle freut sich darüber! 

Die Corona-Krise ist für uns alle eine anstrengende Zeit. Wir sollen unsere Kontakte einschränken und so gut es geht zuhause bleiben. Was aber machen Menschen, die kein Zuhause haben und noch dazu zur Risikogruppe zählen?

Deshalb ist die jedmayer Notschlafstelle derzeit ganztägig geöffnet. Sie bietet Menschen ohne Wohn- und Rückzugsmöglichkeit eine Unterkunft.
Aber auch dort fällt den Menschen mittlerweile schon die Decke auf den Kopf, denn die Unterhaltungsmöglichkeiten sind schnell ausgeschöpft.
Deshalb bitten wir um Sachspenden: Wir sind auf der Suche nach alten TV-Geräten, DVD-Playern, Konsolen und Spielen. Wenn Sie ein solches Gerät oder Spiel zuhause haben und nicht mehr nutzen bzw. zur Verfügung stellen möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Kontakt: Frau Marina Höbenreich
E-Mail:
Telefon: 0676 8118 98916 ( Mo-Fr 9:30 – 15:00)

Vielen herzlichen Dank!