RAUSCHZEIT – der Podcast

RAUSCHZEIT ist der brandneue Podcast über Alkohol und andere Suchtmittel. Gestaltet wird der Podcast von jungen Menschen für junge Menschen, die sich Antworten auf Fragen rund ums Thema Rausch wünschen.

In unserer Gesellschaft gehören Erfahrungen mit Alkohol und anderen Suchtmitteln für viele zum Alltag – sie werden entweder als Teil der Alltagskultur gesehen oder als gefährliche Bedrohung tabuisiert. Für junge Menschen sorgt dieses Tabu für Probleme, denn in einem Lebensabschnitt, der seit jeher von intensiven und auch rauschhaften Erfahrungen geprägt wird, braucht es verlässliche Antworten und gesicherte Informationen. So bekommen junge Menschen die Werkzeuge in die Hand, die sie für einen gesunden, reflektierten Umgang mit verschiedenen Substanzen brauchen.

RAUSCHZEIT bietet umfangreiche Informationen – tabulos und auf Augenhöhe:

Viki und Moritz, beide Anfang 20, sind die Hosts von RAUSCHZEIT. Viki ist Sozialarbeiterin, arbeitet beruflich mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Moritz studiert Pharmazie. Sie gehen den Fragen rund um Suchtmittel und Rausch auf den Grund und holen sich dazu ExpertInnen ins RAUSCHZEIT-Studio.

RAUSCHZEIT wird vom Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien finanziert und in Zusammenarbeit mit der Suchthilfe Wien produziert. Sie können den Podcast auf allen gängigen Plattformen abonnieren. Rauschzeit erscheint alle 14 Tage, immer montags.

https://sdw.wien/podcast-rauschzeit/