Change & Streetwork

Das Change ist eine niedrigschwellige Beratungsstelle für Suchtmittelkonsument*innen. Dort können Klient*innen ihre Spritzen tauschen und das Beratungs- und Betreuungsangebot durch ausgebildete Sozialarbeiter*innen wahrnehmen. Ergänzend bietet das Team auch Besuche, Begleitungen, Freizeitaktivitäten und Rechtsberatung an.

Das Team von Streetwork und Change nimmt und baut Kontakt zu den Konsument*innen von illegalisierter Suchtmitteln auf, insbesondere zu denen, die über andere Einrichtungen nicht erreicht werden können. Ziel ist es, deren Überleben zu sichern, ihre Lebenssituation trotz akutem Konsum zu verbessern und ihnen den Zugang zum Sozial- und Gesundheitssystem zu ermöglichen.

Der öffentliche Raum ist für alle Menschen da, auch für die, die in Problemlagen sind. Deshalb begegnen die Mitarbeiter*innen der Suchthilfe Wien allen Menschen auf Augenhöhe und mit Respekt. Wir akzeptieren alle unsere Adressat*innen, wie sie sind.

Mit dieser Haltung beraten unsere Mitarbeiter*innen auch Personen und Institutionen, die mit Suchtmittelkonsument*innen im öffentlichen Raum interagieren und versuchen deshalb durch sozialräumliche Kooperationen und Wissensvermittlung (z.B. durch Multiplikator*innenschulungen und Vorträge) die Entstigmatisierung der Zielgruppe/Klient*innen der Suchthilfe Wien zu fördern.

Kontakt und Öffnungszeiten

Beratungsstelle Change für Menschen mit Suchterkrankung
Nußdorfer Straße 41
1090 Wien
Telefon: +43 1/4000-53670

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr, Sa 09:30 – 16:30 Uhr
Mi 14:30 – 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertag geschlossen

Rechtsberatung: Di 12:30 – 13:30 Uhr

Hotline für Anrainer*innen
während der Öffnungszeiten:

+43 1/4000-53681

Virtueller Rundgang

 

Sie können unsere Beratungsstelle Change virtuell besichtigen, fernab von Führungsterminen und Öffnungszeiten.

Schauen Sie gerne jederzeit rein.

Herzlich willkommen!

Leiterin

Beratungseinrichtung Change & Team Streetwork

Birgit Braun