Anti-Stigma-Kampagne

#darüberredenwir

 

Warum ist es so wichtig, über Stigmatisierung zu sprechen? Darum geht es in diesem Video, das ein Teil der neuen PSD Kampagne #darüberredenwir ist.
Das Video ist ein Appell gegen die Stigmatisierung von psychisch Erkrankten, zu Wort kommen u.a. Sonja Grabenhofer und Roland Reithofer, die beiden GeschäftsführerInnen der suchthilfe wien.

#darüberredenwir - Anti-Stigma-Kampagne - Netzwerkorganisationen

Warum ist es wichtig über Stigmatisierung zu sprechen? Diese Frage haben wir unsere KollegInnen im PSD Netzwerk gefragt. Hier könnt ihr ihre Antworten hören. Was sagt ihr dazu? Fallen euch noch Gründe ein?

Gepostet von darüberredenwir am Donnerstag, 23. Januar 2020

Mit der Kampagne #darüberredenwir starten die PSYCHOSOZIALEN DIENSTE WIEN ein Gespräch über psychische Erkrankungen: ohne Vorurteile und Tabus.

An diesem Gespräch beteiligen wir uns als suchthilfe wien: gemeinsam und im Sinne der Menschen, für die wir da sind. Im Sinne unserer MitarbeiterInnen und unseres Grundverständnisses als Organisation.

Sie wollen sich auch beteiligen?

Hier können Sie der Kampagne folgen und Teil davon werden:

Via Social Media

  

 

Auf der Website unter

Hier kann u.a. ein Action Letter abonniert werden.

Hilfe & Beratung in psychischen Notlagen: (01) 31330